Alpentour 1 – Wir haben alles raus geholt…..ganz entspannt!!

Was soll man bei prognostizierten 3 Tagen ausgiebigem Regenwetter und 2 Tagen mit voraussichtlich So-Lala-Bedingungen tun??

Ja was wohl ….. das Maximum heraus holen.

Und der Wettergott hat uns sogar nach zwei total verregneten und stürmischen Tagen ein sehr geniales Geschenk gemacht: Wir konnten bei absolutem Kaiserwetter am ersten Tag, den wir wohlwissend verschoben hatten, am Nebelhorn für alle Pilotinnen und Piloten 3 Flüge realisieren, erst mal zum Einfliegen und dann auch schon mit Frühjahrsthermik und Soaring-Bedingungen. Die Begeisterung stand allen Teilnehmern ins Gesicht geschrieben, gelöste Stimmung, viel Lachen und Grinsen waren die Folgen. MEGA!! Und das nach dem stark bewölkten Morgen…..
Auch am Dienstag konnten wir nach einem leckeren Frühstück in Oberstdorf und der Erkenntnis, dass die Wolkendecke sicherlich nicht mehr öffnet, am Seppi bei optimalen Windverhältnissen Groundhandling-Erfahrungen sammeln und alle an das Rückwärts-Aufziehen und Starkwind-Starts heran führen. Und es ist an dieser Stelle nicht übertrieben: Die Lern-Erfolge, auch nach bissl fluchen 🙂 ,  waren absolut Spitze, das habt ihr Alle so super gemacht. Auch hier hielt sich der GRINS-Faktor nicht in Grenzen, alle waren begeistert über die vielen Erkenntnisse und Erfahrungen.

Die Bilder der Tour findet ihr HIER !! Auch freuen wir uns über Eure Beiträge in unserem Gästebuch.

Ihr wart eine tolle Gruppe und wir freuen uns darauf, Euch demnächst wieder begrüßen zu dürfen.

Bis Bald und macht weiter so…..und immer schön locker bleiben

Marcus und Hristo

By | 2017-03-22T21:56:44+00:00 März 22nd, 2017|Aktuelle News|1 Comment

One Comment

  1. Jörn Manhart 23. März 2017 at 22:22 - Reply

    Respekt!!! Überall dicke Wolken und die Wetter-Detektive Sherlock (alias Marcus) und Watson (alias Hristo) finden für uns einen unverhofften Platz an und in der Sonne! Und auch ohne Sonne haben wir am zweiten Tag nicht nur leckeres Früstück, sondern auch viele individuelle Erkenntnisse zur Technikverbesserung gefunden. Vielen Dank für die beiden tollen Tage! Ich freue mich schon auf das nächste Mal!
    Grüße
    Jörn

Leave A Comment