B-Schein Theorie 2017-01-11T12:52:45+00:00

B-Schein_Button  

B-SCHEIN THEORIE

Der B-Schein Theorieunterricht bereitet Dich auf die praktische Ausbildung zum B-Schein Piloten vor. An einem Wochenende in Oberstaufen gehen wir intensiv auf die Fächer: Verhalten in besonderen Fällen, Luftrecht, Meteorologie beim Streckenfliegen und Navigation ein. Am Sonntag findet dann gleich die Theorieprüfung statt. Maximale Effektivität an einem Wochenende. Die praktische Ausbildung kannst Du ideal während unserer Flugreisen und Sicherheitstrainings durchführen.



DER EINSTIEG IN DAS STRECKENFLIEGEN BIETET DIR UNSER B-SCHEIN THEORIEUNTERRICHT



GLEITSCHIRMREISEN

3-2-1-B-SCHEIN

Am schnellsten und effektivsten kannst Du den B-Schein erlangen, wenn Du eine Flugreise und ein Sicherheitstraining besuchst. Davor oder danach noch den B-Schein Theorieunterricht, dann bist Du ideal vorbereitet.
GLEITSCHIRMREISEN




WICHTIGES AUF EINEN BLICK



  • 2 Tage Theorieunterricht
  • A-Schein/SoPi
  • B-Schein (berechtigt zu Außenlandungen, Streckenflügen und den Einflug in Luftraum E)
  • 150 Euro
  • 2 Tage Theorieunterricht gemäß Lehrplan
  • abschließende DHV Theorieprüfung am letzten Tag (Prüfungsgebühren sind im Kurspreis nicht enthalten)
  • Für die theoretische Kursvorbereitung empfehlen wir Dir das Buch Gleitschirmfliegen für Meister und die E-Learning Prüfungsfragen
  • Deine 20 erforderlichen Flüge kannst Du natürlich auch bei einer unserer beliebten Flugreisen absolvieren

FAQ

Was muss ich alles tun um den B-Schein zu bekommen?
  • Teilnahme an unserem Theoriekurs B-Schein (2 Tage) mit abschließender theoretischer Prüfung durch den DHV (E-Learning Prüfungsfragen hier).
  • Teilnahme an einer Flugreise und einem Sicherheitstraining für den Flugtechnik Block und den Streckenflug Block (siehe Ausbildungsheft).
  • Sammeln von 10 Flügen über 30min und 10 Flügen über 300m (dürfen nicht die selben Flüge sein). Die Flüge müssen von der Flugschule beglaubigt werden, dürfen aber selbst gesammelt werden.
  • Durchführung des 10km Streckenfluges während der Flugreise (dies ist am einfachsten, Bestätigung durch die Fluglehrer) oder danach mittels Flugaufrag durch die Flugschule und Nachweis mit einem IGC File über den Streckenflug.

Die gesamte Ausbildung sollte innerhalb von 3 Jahren abgeschlossen sein. Eine praktische B-Schein Prüfung gibt es zur Zeit nicht. Für die gesamte Ausbildung ist das offizielle DHV Ausbildungsbuch zu führen. Solltest Du dieses Heft nicht besitzen kannst Du es hier bestellen. Dieses ist selbständig vom Piloten auszufüllen und sollte bei jeder offiziellen Veranstaltung durch die Flugschule mitgeführt werden.

Wo treffen wir uns?

Am ersten Tag laut Kursauschreibung um 8.30 Uhr in unserer Flugschule in Oberstaufen (Max- Ostheimer Str. 4).

Empfehlt ihr den Kauf eines Varios?

Für den Einflug in den kontrollierten Luftraum ist ein Vario vorgeschrieben das auf QNH eingestellt ist. Wir empfehlen das Skytraxx Vario. Es ist extrem leicht zu bedienen, hat alle Lufträume und Startplätze eingespeichert (es gibt bei anstehender Luftraumverletzung einen markanten Signalton aus) und ist ideal geeignet um ein digitales Flugbuch zu führen. Du kannst das Skytraxx bei uns im Online Shop erwerben. Stammkunden bekommen es zum Spezialpreis.

Ist in dem Kurs auch Flugpraxis mit dabei?

Nein. Es handelt sich um einen reinen Theoriekurs mit abschließender Theorieprüfung. Wenn das Wetter mitspielen sollte, werden wir aber ggf. einen gemeinsamen Flug anbieten, wenn ihr Lust dazu habt. Natürlich ist dies keine offizielle Veranstaltung sondern lediglich ein Entgegenkommen von uns, damit man nach der vielen Theorie noch ein bisschen Praxis bekommt. Wir beraten Euch gern bei der Fluggebietsauswahl. Die Flugpraxis kannst Du bei einer unserer Flugreisen oder einem Sicherheitstraining sammeln.

Was muss ich für den Kurs mitbringen?

Falls vorhanden (nicht zwingend nötig): ICAO Karte (Blatt München), Geodreieck oder Kursdreieck, Prüfungsfragen B-Schein E-Learning (bestellbar hier), Ausbildungsnachweisheft des DHV.

Wann endet der Kurs?

Normalerweise am letzten Tag laut Kursausschreibung  ca. 15.00 Uhr. Danach ist, falls gewünscht, gleich im Anschluß noch die Theorieprüfung (ca. 2 Stunden).

Sind die Prüfungsgebühren schon im Kurspreis enthalten?

Nein. B-Schein Prüfgebühren sind: 15 Euro Mitglieder DHV, 25 Euro Nichtmitglieder DHV. Bitte den Betrag passend zu Kursbeginn mitbringen.

Wann kann ich mit dem B-Schein Anfangen?

Sofort nach bestandener A-Schein Prüfung.

Wie lange ist die Theorie B-Schein gültig?

3 Jahre. Bis dahin solltest Du alle Praxisübungen gemacht haben und die B-Schein Ausbildung abgeschlossen haben.

Wo kann ich die Praxisinhalte für den B-Schein machen?

Wir bieten bei allen Flugreisen auch B-Schein Praxis mit an. Eine dringende Empfehlung für den Flugtechnikteil ist die Teilnahme an einem Sicherheitstraining. Hier kannst Du den ganzen Flugtechnikpart erfliegen. Für die Übungen "Wechsel der Aufwindquellen", "Talquerungen" usw. solltest Du an einer unserer Flugreisen teilnehmen. Hier kannst Du, falls das Wetter passt, auch den 10km Streckenflug absolvieren. Als Bestätigung für den 10km Streckenflug reicht ein sog. IGC File oder der Flug wurde von den Fluglehrern während einer Flugreise/ Tour abgenommen Die 10 Flüge über 300m und 10 Flüge über 30min Flugzeit kannst Du selbständig eintragen. Sie werden Dir dann vom Fluglehrer bestätigt, wenn dies glaubwürdig ist. Diese Flüge kannst Du ebenfalls bei einer unserer Flugtouren sammeln. Wie das Ausbildungsheft ausgefüllt werden musst erfährst Du hier. Ausbildungsheft B-Schein (Es öffnet sich ein PDF Dokument)

Welche Fächer werden geprüft?

Theorieausbildung gemäß Lehrplan: In der theoretischen Ausbildung (15 Stunden) in den Sachgebieten Navigation auf Streckenflügen, Meteorologie, Luftrecht und Verhalten in besonderen Fällen erwirbst Du das für Überlandflüge erforderliche Know How.

Wo finde ich nützliche Dokumente die B-Schein Ausbildung betreffend?

 

NÜTZLICHE UND INFORMATIVE LINKS

Route planen Skytraxx 2.0 Plus/ 3.0

Route planen Skytraxx 3.0

 

http://xcplanner.appspot.com/
XC Planer
 
DHV-XC
Flüge Allgäu und Umgebung
 
http://www.flightradar24.com/
Livetrackig aktueller Verkehrsflüge
 
http://www.dfs-aviationshop.de/
Gleitschirmshop der Deutschen Flugsicherung
 
http://thermal.kk7.ch/
Thermikkarte 
 
 
http://paraflightbook.de/blog/
Flugbuch, XC Planer und mehr
 
IGC Flight Replay
Tolles, kostenloses Programm um IGC Files anzusehen und nachzufliegen
 
http://www.naviter.com/de/produkte/seeyou/
SeeYou – Streckenflugplanung
 
DHV-XC
Streckenflugwettbewerb des DHV 
 
 
OpenAIP
für Luftraumkarten ohne Registrierung auf thermal hotspots klicken, beliebigen Berg auswählen dann unten rechts show on map dann erscheint Luftraumkarte die du beliebig verschieben und vergrößern kannst
 
E-Learning Prüfungsfragen B-Schein
 
TIPP: ICAO Karte Online beim DFS
Registriere Dich bei der DFS und logge Dich danach ein. Dann gehst Du auf Flugvorbereitung -> VFReBULLETIN. In der Karte rechts oben noch auf KARTEN und dann auf ICAO klicken und schon siehst Du die ICAO Karten für ganz Deutschland mit Zoomfunktion.
 
TIPP: Topographische Karten kannst Du hier anschauen
Opentopomap
Reit- und Wanderkarten
Alpenkarte
 
TIPP: Airspace Info
Luftraumkarten online – Achtung: Nur für den schnellen Überblick. Angaben der Lufträume sind zum Teil etwas veraltet (je nach Region). Am „sichersten“ sind die ICAO Karten (online).
 
TIPP: Ausbildungsheft richtig Ausfüllen
Wieviele Fragen sind in der B-Schein Prüfung?

Pro Fach 30 Fragen. 4 Fächer.

Wieviel Zeit habe ich bei der B-Schein Prüfung?

Du hast 90 min Zeit.

Schaffe ich die B-Schein Prüfung wenn ich den Fragenkatalog vorher nicht angeschaut habe?

Sehr wahrscheinlich nicht. Du solltest die Prüfungsfragen schon vor dem Theorieunterricht ein- oder mehrmals durchgearbeitet haben, wenn Du gleich im Anschluß an den Theorieuntericht die Prüfung absolvieren willst.

Welche Literatur empfehlt ihr zum B-Schein?

Gleitschirmfliegen für Meister (Erhältlich bei uns im Shop).

Wo kann ich die Prüfungsfragen bestellen?

Bei uns im Shop.

Wo finde ich eine passende Unterkunft?

Treffpunkt ist morgens immer in Oberstaufen in der Flugschule. Es bietet sich an, die Unterkunft in Oberstaufen zu buchen. Du kannst gerne eines unserer Zimmer der Allgäu Vital Lodge buchen wenn noch Zimmer frei sind. Schreib einfach eine Mail an: info@vital-lodge.de. Dort gibt es auch ein umfassendes Wellness und Freizeitangebot. Sollten wir keine Zimmer mehr frei haben findest Du hier weitere Unterkünfte rund um Oberstaufen.

Wann ist die Theorieprüfung?

Gleich am Sonntag im Anschluß an den Theorieunterricht (ca. 15 Uhr). Ende ist ca. 17.30 Uhr.

Gibt es eine Online Version der Prüfungsfragen?

Ja, tatsächlich gibt es keine andere Version mehr.

Den Zugang dazu kannst Du uns im Shop erwerben.

 

Brauche ich eine ICAO Karte?

Zum Selbststudium empfehlen wir den Kauf der ICAO Karte 1:500.000, Blatt München. Während der Theorie wird die Arbeit mit der ICAO Karte genau erklärt. Klicke hier und Du gelangst zur Shop Seite des DFS wo Du die Karte bestellen kannst [Luftfahrerkarte ICAO 1:500 000, Blatt München] (Hinweis: die Paragliding Academy übernimmt keine Haftung für dieses Angebot bzw. externe Webinhalte).

Brauche ich ein AIP (Fliegerhandbuch)?

Nein. Im Fliegerhandbuch (AIP) stehen aber viele nützliche Informationen und z.B. ob Lufträume aktiv/ nicht aktiv sind. Für interessierte Piloten kann der Flieger Taschenkalender bestellt werden. Klicke auf hier, und Du gelangst auf eine externe Website, au der Du den Kalender bestellen kannst (Hinweis: die Paragliding Academy übernimmt keine Haftung für dieses Angebot bzw. externe Webinhalte)

Sind die „alten“ Prüfungsfragenkataloge noch gültig?

Nein. Ab 2013 dürfen nur noch die E-Learning Prüfungsfragen verwendet werden. Die ausgedruckten Fragenkataloge sind veraltet und nicht mehr auf die aktuellen Prüfungen angepasst. Wir empfehlen, auf jeden Fall mit den E-Learning Fragen zu lernen.

Soll ich meinen Gleitschirm zum B-Schein mitbringen?

Wir empfehlen bei Lust und Laune den Gleitschirm mit einzupacken. Häufig ergibt sich am Samstag nach dem Unterricht noch eine Möglichkeit mit der letzten Bahn auf den Berg zu fahren und dort einen Flug zu machen. Bei Übernachtung in Oberstaufen in Kombination mit der Oberstaufen Plus Karte ist die Fahrt auf den Hochgrat z.Bsp. kostenlos.

Achtung: Wir bieten keine Funkunterstützung und Betreuung an, sondern erklären Euch lediglich Start- und Landeplatz und machen mit Euch ein Wetterbriefing. Es muss eigenverantwortlich geflogen werden und es handelt sich um keine offizielle Kursveranstaltung.

Wie fülle ich mein Ausbildungsheft aus?

Ein Beispiel für das Ausfüllen des Praxisteiles für den B-Schein im Ausbildungsheft findest Du im nachfolgenden Link. Der 10km Streckenflug kann unter Aufsicht unserer Fluglehrer oder mittels IGC File nachgewiesen werden. Der Nachweis mittels IGC File wird von uns nur akzeptiert wenn bereits weitere praktische Ausbildungsinhalte bei uns absolviert wurden (Flugreise/ Sicherheitstraining). Wir wollen die Piloten persönlich beim Fliegen gesehen haben.

Ausbildungsheft B-Schein

Wo erfahre ich, ob mein gebuchter Kurs stattfindet?

Wir stellen bis einen Tag vor Kursbeginn bis 12.00 Uhr online, wenn der Kurs abgesagt wird. Solltest Du bis dahin nichts auf unserer Website lesen, findet der Kurs wie geplant statt. Bitte schaue selber auf die Startseite unserer Website unter"Aktuelle News". Solltest Du keinen Internetzugang haben, kannst Du uns auch telefonisch erreichen unter: 08325 / 919015. Bitte nur in Ausnahmefällen anrufen. Unsere Website ist immer up to date.

Wer füllt mir mein Ausbildungsheft aus?

Das muss immer der Pilot selbst machen. Bitte schaue Dir das Ausbildungsheft einmal genau an. Auf den ersten Seiten findest Du Erklärungen dazu. Ein Beispiel, wie man es ausfüllen soll, findest Du hier.

Wo kann ich an der Flugschule parken?

Wir haben viele Parkmöglichkeiten an der Flugschule. Allerdings sind die Anwohner etwas empfindlich, wenn viele Autos da sind. Bitte vermeide das Parken im Hinterhof (siehe Bild ROT gekennzeichnet) und nutze die Parkmöglichkeiten die Straße hinauf (GRÜN).

Wo finde ich die passende Unterkunft?

Treffpunkt ist morgens immer in Oberstaufen. Es bietet sich an, die Unterkunft in Oberstaufen zu buchen. Dort gibt es auch ein umfassendes Wellness und Freizeitangebot. Wir bieten unsere Allgäu Vital Lodge in Laufweite zum Übungshang und der Flugschule an. Es sind exklusive neu möblierte Zimmer mit Hotelanbindung inkl. Wellnessbereich. Außerdem zahlen Piloten der Paragliding Academy keine Stornogebühren wenn der Kurs von uns abgesagt wird (z.B. wegen schlechtem Wetter oder zu geringer Teilnehmerzahl).

 

 

 

 

Weitere Unterkünfte findest Du auch hier. Klicke hier und Du gelangst zum Gastgeberverzeichnis von Oberstaufen.





KARTE







TERMINE