Bassano – Thermik/Technik 2016-12-26T15:58:15+00:00

BASSANO THERMIK-/TECHNIKTOUR

0%
THERMIK
0%
SOARING
0%
FLUGTECHNIK
0%
XC
0%
EINSTEIGER


LERNE DAS FLIEGERMEKKA BASSANO VON SEINER SCHÖNSTEN SEITE KENNEN

Bassano del Grappa ist ein Ganzjahresfluggebiet und gehört zu den Flugeldorados, die jeder Pilot einmal besucht haben sollte. Ca. 5 Autostunden vom Allgäu entfernt, nur unweit von Venedig mit Blick zur Adria, schlagen wir unser Basislager in einem wunderschönen Hotel direkt am Landeplatz auf. Mehrere Startplätze stehen am Monte Grappa zur Verfügung. Eines der Highlights ist der Flug vom Monte Grappa Gipfel mit 1650m. Lass Dich verzaubern vom italienischen Charme dieser Fliegermetropole. Wir bringen Dich sicher in die Luft.





Profitiere bis Ende März von unserem Frühbucherrabatt


Für Einsteiger und Refresher bestens geeignet


Unsere Thermik-/Techniktouren sind als Bildungsurlaub anerkannt








FLUGTECHNISCHE ÜBUNGEN STEHEN AUCH IM VORDERGRUND DER THERMIK-/TECHNIKWOCHEN




EXKLUSIVE BETREUUNG



Der Kurs ist sowohl für Einsteiger nach dem A-Schein, Refresher mit längerer Flugpause und auch Thermikflieger geeignet und wird von unserem Team aus Profi Fluglehrern betreut, die selbst hervorragende Thermik- und Streckenflugpiloten sind. Der Kurs findet zusammen mit unseren Schülern der A-Schein Ausbildung statt. Es befindet sich sowohl ein Fluglehrer am Startplatz, als auch am Landeplatz. Das Hauptaugenmerk dieser Tour liegt auf der Perfektionierung Deiner Start- und Landetechnik, Performance Übungen und Thermikfliegen. Es wird ausschließlich in Bassano geflogen. Tagesausflüge in weitere Fluggebiete sind ggf. möglich und wetterabhängig. Die frühen Morgenstunden können für Abgleiter gemeinsam mit den A-Schein Schülern genutzt werden, um die Start- und Landetechnik zu verbessern. Mittags, wenn die Thermik einsetzt, betreuen unsere Lehrer Euch dann auch beim Thermikfliegen, wenn die Schüler Mittagspause machen.





SKYPERFORMANCE BAUSTEIN

SKYPERFORMANCE BAUSTEIN

Skyperformance-Logo-mittel

skycenter-farbwahl-thermikflug

Die Thermik-/Techniktour ermöglicht Dir den Baustein „Thermikflug/ Flugtechnik“ des SkyPerformance Center Programmes zu absolvieren. Er ist ein wichtiger Bestandteil der Gleitschirmausbildung auf Deinem Weg ein routinierter Gleitschirmpilot zu werden. Für Inhaber der A- oder B-Lizenz geeignet.

KURSINHALTE

KURSINHALTE

  • kostenloser Equipmentcheck durch unser Fachpersonal
  • Auf Wunsch: Streckenflugplanung
  • Start- und Landetechnik optimieren (mit Videoanalyse)
  • Funkunterstütztes Fliegen
  • Kurventechnik perfektionieren
  • Üben von einfachen Flugmanövern/ Abstiegshilfen
  • Sinnvolles Nutzen des Beschleunigungssystems
  • Performance-, Thermik- und Soaring Übungen (B-Schein Flüge werden angerechnet)
  • erste kleinere Streckenflüge

LEISTUNGEN

LEISTUNGEN

  • inkl. funkunterstützte Fluglehrerbetreuung am Start- und am Landeplatz 
  • inkl. Funkgerät für jeden Teilnehmer
  • inkl. aller Auffahrten zu den Startplätzen
  • inkl. Mitfahrt im Flugschulbus ab Oberstaufen (Aufpreis 45 Euro)
  • inkl. Videodokumentation
  • inkl. Geländeeinweisung und Meteobriefing
  • inkl. Zimmerreservierung (EZ und DZ möglich)
  • inkl. Thermik-/Techniktraining (B-Schein Flüge werden angerechnet)




START AM CIMA GRAPPA - EIN BEEINDRUCKENDES ERLEBNIS UND JEDE MENGE AIRTIME

Praxisbezogen vermitteln Dir die Fluglehrer alles Wissenswerte über alpine Geländestrukturen, Wetter, Starttechniken, Thermikfliegen und wie Du auch in turbulenter Luft durch aktives Fliegen Deinen Schirm beherrschst. Unsere erfahrenen Profis bieten Dir Funk und Videounterstützung und sorgen für maximale Sicherheit, Spaß und Lernerfolg bei Deinen Flügen.

Hier hast Du auch die Möglichkeit, Dich auf den unbeschränkten Luftfahrerschein (B-Schein) vorzubereiten und Deine erforderlichen Flüge zu absolvieren.

Die Inhalte des Kurses werden individuell auf das Können der einzelnen Teilnehmer abgestimmt.

Vormittags finden hautpsächlich Schulungsflüge der A-Schein Piloten statt. Hier bieten sich ideale Bedingungen für Refresher mit längerer Flugpause. Ab Mittag wird es dann für die Thermikflieger interessant. Abends läd der Wind dann oft zu einer gemütlichen Soaring Session über dem Startplatz ein.









ERSTE SOARING UND THERMIKFLÜGE - EIN TRAUM



WICHTIGES AUF EINEN BLICK



  • A-Schein bei Teilnahme an der Bassano Thermik/Technik Tour, Grundkurs bei Teilnahme an der A-Schein Schulung
  • Für Einsteiger und Refresher mit langer Flugpause geeignet
  • Für Inhaber der A-Lizenz: 495€ (Frühbucher: 465€, Frühbucher und Stammkunde: 415€) inkl. Auffahrten in Bassano. Schüler in der A-Schein Ausbildung können diese Tour im Rahmen der Alpinschulung buchen, Anreise ab Oberstaufen 45€
  • inkl. funkunterstützte Fluglehrerbetreuung am Start- und am Landeplatz 
  • inkl. Tipps von Locals und echten Flugprofis
  • inkl. Funkgerät für jeden Teilnehmer
  • inkl. aller Auffahrten zu den Startplätzen
  • inkl. Mitfahrt im Flugschulbus ab Oberstaufen (Aufpreis 45 Euro)
  • inkl. Videodokumentation
  • inkl. Geländeeinweisung und Meteobriefing
  • inkl. Zimmerreservierung (EZ und DZ möglich)
  • inkl. Vorbereitung auf den B-Schein
  • inkl. Thermik-/Techniktraining
  • 7 Tage (An- und Abreisetag wird normalerweise nicht geflogen)
  • Bassano: Wunderschönes Wellnesshotel direkt am Landeplatz in Borso del Grappa
  • mind. 6 Teilnehmer mit einem Lehrer, max. 20 Teilnehmer mit zwei Lehrern. Bei größeren Gruppen zusätzliche Betreuung durch weitere Lehrer möglich.
  • VERSICHERUNG

    Für Auslandsreisen und Fortbildungskurse im Ausland empfehlen wir Dir dringend, einen Auslandskrankenschutz- (z.B. ADAC Plus, Gothar usw.) sowie eine Rücktransportversicherung (ADAC Plus, Gothar usw.) abzuschließen. Um bei einem unvorhergesehenen Reiserücktritt oder Reiseabbruch erhebliche Kosten zu sparen, empfehlen wir Dir DRINGEND, bei Kursen und Flugreisen im In- und Ausland, eine Reiserücktritts-/ Reiseabbruchversicherung abzuschließen. Die Paragliding Academy haftet nicht für vom Piloten verschuldete Ausfälle vor bzw. während des Kurses bzw. der Flugreise. Lest hierzu bitte unsere AGB´s und Kursinformationen. Bei „Die Europäische“ kannst Du u.a. ein „Rundum Sorglos“ Paket mit allen oben genannten Versicherungen abschließen. Die Kosten variieren je nach Reisepreis und gewünschter Versicherungsleistung. Hier geht´s zum Buchungsassistenten von „Die Europäische“

FAQ

Was machen wir bei schlechtem Wetter?

Natürlich kennen unsere Fluglehrer und Guides nicht nur die besten Orte zum Fliegen, sondern haben auch für Schlechtwettertage gute Ideen. Es gibt es immer noch etwas übers Fliegen zu lernen, und unsere Fluglehrer haben dazu Tipps und Tricks und diverse Vorträge auf Lager.

Ausserdem bietet jedes Land Möglichkeiten für kulturelles oder auch sportliches Alternativprogramm.

Ob die ganze Gruppe nun einen gemeinsamen Ausflug macht oder verschiedene Möglichkeiten angeboten werden, wird immer flexibel vor Ort entschieden.

Welches Funkgerät empfehlt ihr für den Kurs?

Wir arbeiten fast ausschließlich im LPD Bereich, d.h. Dein Funkgerät sollte LPD Kanäle (1-69) besitzen. Ideal sind die Baofeng Funkgeräte die extrem preisgünstig  (ab 20 Euro) und dennoch leistungsstark sind. Z.B. diese hier: Baofeng UV-5R5BAOFENG UV-5R. Eine Übersicht bei Amazon findest du hier.

Wo sind wir untergebracht?

Im Garden Relais (Wellnesshotel) direkt am Landeplatz. Wir reservieren Dir Deine Unterkunft im Einzel- oder Doppelzimmer. Bitte Rücksprache mit uns halten.

Preise pro Person und Tag (Stand: Stand Januar 2017)

Übernachtung im Doppelzimmer zur Alleinnutzung mit Frühstück65,- €
Übernachtung pro Person im Doppelzimmer40,- €
Wo treffen wir uns am Anreisetag?

Um 16.00 Uhr direkt am Hotel Garden RelaisGARDEN RELAIS Via Caose, 22 – 31030 – Semonzo di Borso del Grappa (TV) – ITALY Tel. +39.0423.91.08.58

Bietet ihr einen Shuttle ab Oberstaufen an?

Ja. Du kannst mit uns im Flugschulbus ab Oberstaufen mitfahren (nach Absprache). Die Fahrzeit beträgt ca. 4,5 Stunden.

Welche zusätzlichen Kosten kommen auf mich zu?

Die Auffahrten mit dem Shuttle Bus sind für Thermik-/Technik Teilnehmer gratis, für Schulungsteilnehmer kosten die Auffahrten zu den Hauptstartplätzen je  5,50 €.

Bei Auffahrten auf den Cima Grappe oder umliegende Flugberge kommen ggf. zusätzliche Auffahrtskosten hinzu. Verpflegung und Unterkunft sind im Kurspreis nicht enthalten. Zusätzlich benötigst Du die sog. FlyCard die vorab gebucht werden kann

Wo kann ich die FlyCard für Bassano vorab reservieren/kaufen?

Hier: Flycard

Wo finde ich weitere Unterkünfte/ Campingplätze in Bassano?

Campingplatz Antica Abbazia

Bed&Breakfast

Antica Abbazia Hotel

Hotel Canal

Hotel Dala Mena

 

Hinweis: Solltest Du nicht im Hotel Garden Relais wohnen, musst Du morgens selbständig zum Hotel kommen. Für die oben angegeben Links/ Hotels, deren Zustand und die Qualität der Unterkünfte übernehmen wir keine Haftung. Wir empfehlen die Buchung im Hotel Garden Relais

Empfehlt ihr das Abschließen einer Reiseversicherung?

Für Auslandsreisen und Fortbildungskurse im Ausland empfehlen wir Dir dringend, einen Auslandskrankenschutz- (z.B. ADAC Plus, Gothar usw.) sowie eine Rücktransportversicherung (ADAC Plus, Gothar usw.) abzuschließen. Um bei einem unvorhergesehenen Reiserücktritt oder Reiseabbruch erhebliche Kosten zu sparen, empfehlen wir Dir DRINGEND, bei Kursen und Flugreisen im In- und Ausland, eine Reiserücktritts-/ Reiseabbruchversicherung abzuschließen. Die Paragliding Academy haftet nicht für vom Piloten verschuldete Ausfälle vor bzw. während des Kurses bzw. der Flugreise. Lest hierzu bitte unsere AGB´s. Bei „Die Europäische“ kannst Du u.a. ein „Rundum Sorglos“ Paket mit allen oben genannten Versicherungen abschließen. Die Kosten variieren je nach Reisepreis und gewünschter Versicherungsleistung. Hier geht´s zum Buchungsassistenten von „Die Europäische“.





KARTE







PILOTENSTIMMEN



Supermarkt oder Spezialitätengeschäft?
(Bassano Flugreise 05.-11. März 2011)

Es gibt Supermärkte. Da bekommt man vieles. Da gibt es viele Kunden, die Massen laufen da nur so durch. Und jemanden zu finden, der einen wirklich gut berät, ist Glückssache.

Und es gibt diese kleinen, inhabergeführten Spezialitätengeschäfte. Da kennt der Händler jeden Kunden, so individuell, wie er eben ist. Mit scharfem Blick erfasst. Kennt seine Vorlieben. Seine Probleme. Seine EigenArt. Seine Macken. Und – dieser Händler ist ein echter Spezialist. Kennt seine Produkte. Weiß, was genial gut schmeckt. Und welche Spezialitäten zu seinem speziellen Kunden exakt passen.

Ich war in dieser Woche in einem Spezialitätengeschäft, sozusagen. Für Gleitschirmflieger. Und es war gut. Mehr als gut.

Wer ein wirklich guter Pilot werden möchte, kommt an Chris Geist kaum vorbei. Es war eine traumhaft schöne und effektive Gleitschirmfliegerurlaubswoche in Bassano. Chris war ein fantastischer Guide, wir bekamen drei Fluggebiete auf dem Silberteller präsentiert. Wurden in die Geheimnisse der Thermikfliegerei eingewiesen. Bekamen ein Techniktraining ‚on top‘, ob Feintuning für die Spiralprofis oder 50%-Klapper-bewältigung für den Anfänger, ob das Rückwärtsstarttraining für Fortgeschrittene oder die Optimierung der Landeeinteilungen – jeder bekam sein ganz individuelles Techniktraining serviert. Und: Chris sieht es schon kommen, BEVOR ‚es‘ passiert, und gibt die Tipps, die umgehend weiterhelfen. Ein Phänomen. Dass es im Nachklapp noch die DVD mit den gut gemachten Videos der Startsequenzen und viele schöne Fliegerbilder gibt, ist einfach klasse.

Ich habe noch nie einen Trainer für’s Gleitschirmfliegen erlebt, der so dermaßen präzise und top in seinem ‚Handwerk‘ ist, der uns Trainees und seinen Job ernst nimmt, und trotzdem bescheiden, sympatisch und mit soviel Humor daherkommt.

Chris, ich hatte eine gute Zeit mit Dir und der Gruppe, der Trainings- Urlaubs- und Spaßeffekt war groß. Herzlichen Dank dafür! Das kommende Sicherheitstraining im Mai/Juni ist sozusagen schon gebucht, ich freu‘ mich drauf.

MICHAEL

Die Sonne, die Thermik, die Kälte, und 9 unerschrockene Enthusiasten, die sich und allen
nicht mehr zu steigernden guten Bedingungen zu schätzen bzw zu feiern wussten. Nach
jeweils zuverlässig 2 Flügen pro Flugtag (Wilhelm unserm Strecken-Senior sei’s
verziehen, der war meist nach einem bis zu 3,5 h Flug satt;-) wurde die umliegende
Gastronomie zielsicher vom kleinen König angesteuert und von ausgezehrten Piloten
,,überfallen“.
So mancher Pilot verließ ,,freiwillig“ schon nach 1,5 h die Lüfte, um dann
steifgefrohren das Segel mühselig zusammenzufalten. Anschließend konnte sich jeder nach
belieben auf der sonnenbeschienenen Hotelterrasse bei heißem Capu und Snack allmählich
wieder entfalten.
Für eine ruhige, zügige ,,Entfaltung“ mit anschließend -ruhigem- Start hatte der
kleine König auch ein Händchen, erschwang das Zepter und frei war ein Platz trotz
Heerscharen von wintermüden Piloten aus Inland, Umland und Ausland (zum Teil bis zu 60
Segel gleichzeitig am Monte Grappa on the Air). Ich neige mein Haupt!!!
Der kleine König hingegen schmunzelte nur allwissend, weise drehte er den Thermoschalter
seiner Handschuhe gen Null und ließ sich in trauter Runde angemessen feiern.

Danke Anke, Chris und die Pilotencrew das war ein Traum….. Da hätte man glatt 3
urlaube draus machen können.

CARSTEN

Kann mich meinen Mitreisende zur Bassano-Woche nur komplett anschließen.
Hervorrangende Wetterbuchung ( die folgende Woche war ja laut Internet richtig mies ), gutes Hotel, super Truppe und erstklassige Betreuung, also wie gewohnt.
Selbst die ewige Anreise ließ keine schlechte Stimmung aufkommen, auch wenn es spät wurde. Die Rückfahrt war dafür nur halb so lang bei herrlichem Wetter.

Plane gerade die nächste Teilnahme, natürlich wieder mit meinem „Abschattungsschirm“.

Rudolf wünsche ich auf diesem Weg noch viel Erfolg bei der Motorschirmaus-bildung.

Bin heute noch bei herrlichem Wetter drei Stunden am Niederrhein mit Motor unterwegs gewesen, einfach nur genia

ANDREAS




VIDEO





ALTERNATIVPROGRAMM



DER ORTSKERN VON BASSANO

Besichtigung von Bassano, Ausflug nach Venedig, Wellness im Hotel, Wandern, Mountainbiken und vieles mehr.





TERMINE



Zum Buchen einfach gewünschten Termin anklicken