GLEITSCHIRMURLAUB MAROKKO

0%
EINSTEIGER
0%
THERMIK
0%
XC
0%
SOARING
0%
GROUNDHANDLING


Rubbel, Rubbel, Rubbel – Ich wünsche mir: Die Reise nach Marokko! Komm mit uns ins Land von 1000 und einer Nacht und lerne den Orient aus der Vogelperspektive kennen. Sommerliche Temperaturen, Meer, Strand, Palmen und wunderbare Düfte erwarten uns vor Ort. Wir fliegen hauptsächlich am Meer an wunderschönen, langen Sanddünnen und faszinierenden Steilklippen. Aber auch Ausflüge ins Atlas Gebirge im Hinterland mit massiven Bergen und sanften Hügeln sind je nach Wind und Wetter geplant.

TERMINE | BUCHEN




Ideal für Groundhandling und erste Soaringflüge geeignet!


Wir helfen Dir bei der Hotelbuchung und Flugsuche. Nach Deiner Anmeldung bekommst Du alle wichtigen Infos von uns zugeschickt




WICHTIGES AUF EINEN BLICK



  • A-Schein/SoPi
  • Optimal für Soaringflüge und Groundhandling geeignet
  • 695 Euro exkl. Unterkunft (Frühbucher: 665 Euro, Stammkunden abzüglich: 50 Euro)
  • Preis exkl. Übernachtung,  inkl. aller Auffahrten und der Anreise zu den Startplätzen 
  • nichtfliegende Begleitpersonen: auf Anfrage
  • 8 Tage (am An- und Abreisetag wird nicht geflogen)
  • inkl. funkunterstützte Fluglehrerbetreuung durch zwei Sicherheitstrainer
  • Soaring und Starkwindeinweisung von Skyperformance Fluglehrern
  • inkl. Hilfe bei der Buchung Deiner Unterkunft
  • inkl. Funkgerät für jeden Teilnehmer
  • inkl. Shuttleservice zu allen Startplätzen
  • inkl. Flughafentransfer
  • inkl. Videodokumentation Deiner Starts
  • inkl. Wetterbriefing am Morgen
  • inkl. Gestaltung eines Alternativprogrammes bei nichtfliegbaren Bedingungen (ggf. Extra Kosten)
  • inkl. Anrechnung von B-Schein Inhalten
  • Einfache schöne Lodge direkt am Startplatz
  • Zielflughafen: Agadir (AGA)
  • mind. 6, max. 16 Teilnehmer
  • VERSICHERUNG

    Für Auslandsreisen und Fortbildungskurse im Ausland empfehlen wir Dir dringend, einen Auslandskrankenschutz- (z.B. ADAC Plus, Gothar usw.) sowie eine Rücktransportversicherung (ADAC Plus, Gothar usw.) abzuschließen. Um bei einem unvorhergesehenen Reiserücktritt oder Reiseabbruch erhebliche Kosten zu sparen, empfehlen wir Dir DRINGEND, bei Kursen und Flugreisen im In- und Ausland, eine Reiserücktritts-/ Reiseabbruchversicherung abzuschließen. Die Paragliding Academy haftet nicht für vom Piloten verschuldete Ausfälle vor bzw. während des Kurses bzw. der Flugreise. Lest hierzu bitte unsere AGB´s und Kursinformationen. Bei „Ergo“ kannst Du u.a. ein „Rundum Sorglos“ Paket mit allen oben genannten Versicherungen abschließen. Die Kosten variieren je nach Reisepreis und gewünschter Versicherungsleistung. Hier geht´s zum Buchungsassistenten von „Ergo“

  • Deutsche, Schweizer und Österreicher benötigen einen Reisepass (mind. noch 6 Monate gültig)
  • Impfungen sind derzeit nicht vorgeschrieben
  • Achtung: Eine Einfuhr von Funkgeräten ist prinzipiell verboten. Es MUSS jeder Teilnehmer sein eigenes Funkgerät mitbringen, falls gewünscht
  • Drohnen sind strikt untersagt

 

FAQ

Was kostet das Datenroaming?

Marokko gehört nicht zur EU. Datenroaming ist in Marokko meist sehr teuer (abhängig vom Anbieter und Tarif). Wir empfehlen das Datenroaming auszuschalten und sich wichtige Karten auf Google Maps offline zu speichern. In unserer Unterkunft gibt es WLAN.

Kann ich von Euch ein Funkgerät leihen für die Reise?

Leider dürfen nach Marokko keine Funkgeräte eingeführt werden. Wir raten jedem Piloten selbst sein Funkgerät mitzunehmen und dies im Handgepäck zu verstauen. Normalerweise sollte es hier keine Probleme geben wenn nur ein Stück mitgenommen wird (keine Garantie). Euer Funkgerät muss auf den LPD Kanälen funken können. Dies sind die Frequenzen 433.075 MHz (Kanal 1 LPD) - 433.450 MHz (Kanal 16 LPD). Macht Euch bitte vor Reiseantritt mit der Funktionsweise Eures Funkgerätes vertraut.

Wie heißt unser Zielflughafen im Marokko

Agadir (AGA). Von dort zur Unterkunft beträgt die Fahrzeit ca. 1 Stunde. Wir bieten einen Shuttleservice an (begrenzte Plätze, bitte vorher Anfragen), ansonsten müsst ihr ein Leihauto nehmen (günstig).

Kann ich meine Flugdrohne mitnehmen?

Nein, es ist verboten Luftaufnahmen zu machen. Hierfür bräuchte man eine spezielle Genehmigung.

Wo soll ich Geld wechseln?

Es ist verboten eine größere Menge an Dirhams ein- und auszuführen. Idealerweise wechselst Du am Besten gleich am Flughafen Agadir etwas Bargeld (10 Dirhams sind ca. 1 Euro). In vielen Restaurants kann man mit Kreditkarte zahlen (3-5% Aufschlag).











DAS SAGEN UNSERE FLUGLEHRER



Marokko ist ein faszinierendes Land. Wir wohnen in der Nähe von Tiznit (bekannt durch seine Silberschmiedekunst), direkt am Startplatz in einfachen Lodges mit genialem Essen und Swimming Pool. Auch im Februar ist es hier richtig warm und wir können oft in kurzer Hose und mit T-Shirt fliegen. Die Start- und Landeplätze sind einfach und bieten ideale Möglichkeiten für Soaring- und Thermikflüge. Auch das Groundhandling kann am Strand perfektioniert werden.

Chris Geist, DHV Sicherheitstrainer




SKYPERFORMANCE BAUSTEIN

SKYPERFORMANCE BAUSTEIN

Skyperformance-Logo-mittel

Die Marokko Gleitschirmreise ermöglicht Dir den Baustein „Thermikflug/Flugtechnik“ und “Soaring” des SkyPerformance Center Programmes zu absolvieren. Beides sind wichtige Bestandteile der Gleitschirmausbildung auf Deinem Weg ein routinierter Gleitschirmpilot zu werden. Für Inhaber der A- oder B-Lizenz geeignet.

LEISTUNGEN

LEISTUNGEN

  • inkl. funkunterstützte Fluglehrerbetreuung durch zwei Sicherheitstrainer
  • Soaring und Starkwindeinweisung von Skyperformance Fluglehrern
  • inkl. Hilfe bei der Buchung Deiner Unterkunft
  • inkl. Funkgerät für jeden Teilnehmer
  • inkl. Shuttleservice zu allen Startplätzen
  • inkl. Flughafentransfer
  • inkl. Videodokumentation Deiner Starts
  • inkl. Wetterbriefing am Morgen
  • inkl. Gestaltung eines Alternativprogrammes bei nichtfliegbaren Bedingungen (ggf. Extra Kosten)
  • inkl. Anrechnung von B-Schein Inhalten


KARTE







PILOTENSTIMMEN







ALTERNATIVPROGRAMM



Marokko bietet mehr als nur Gleitschirmfliegen und hat aktuell 9 sehenswerte Weltkulturerbe. Auch zahlreiche Spielfilme wie z.B. Ridley Scott´s Gladiator wurden dort gedreht. Kulinarisch bietet das Land eine fantastische Geschmacksexplosion durch die zahlreichen Gewürze und Kräuter die jedes Gericht verfeinern.  Tajine (Eintopf mit Gemüse und Fleisch oder Fisch, der im traditionellen Tontopf zubereitet wird) und Couscous sind die Nationalgerichte des Landes.





VIDEO







TERMINE | BUCHEN