Gleitschirmreise Slowenien 2016-12-27T13:16:20+00:00

Button_reise

GLEITSCHIRMREISE SLOWENIEN

0%
THERMIK
0%
SOARING
0%
FLUGTECHNIK
0%
XC
0%
EINSTEIGER


THERMIK- UND STRECKENFLIEGEN AN EINEM DER BESTEN FLIEGERSPOTS DER WELT

Lust auf Thermik- und Streckenfliegen? Dann ist das wilde Socatal mitten in den Jülischen Alpen genau das richtige für dich! Entlang der türkisblauen Soca liegen die kleinen Talorte Tolmin & Kobarid, Ausgangspunkte für die Fluggebiete Kobala & Stol, die gerade dazu einladen erste Streckenkilometer zu jagen. Weiter südlich befindet sich die geniale Soaringkante des Lijak. Perfekt für B-Scheinaspiranten Airtime zu sammeln! Stessfreie Startplätze sorgen für entspanntes Abheben über das wunderschöne Socatal, das Einsteigern wie Profis optimale Bedingungen bietet um einfach mal länger oben zu bleiben.





Profitiere bis Ende März von unserem Frühbucherrabatt.


Ideal für Einsteiger und erste Streckenflüge geeignet!








DER STOL - BEEINDRUCKENDE KULISSE MIT HOHEM STRECKENFLUGPOTENTIAL





THERMIK- UND STRECKENFLIEGEN DELUXE



Gemütliches Abgleiten (bis zu 12km) oder Aufdrehen bis zur Basis, die ersten Talsprünge wagen oder gleich bis ans Ende der Welt fliegen ? – alles ist hier möglich! Zahlreiche Aussenlandemöglichkeiten mit grossen Wiesen entlang der bis zu 2400m hohen Bergkette am Rande des Triglav-Nationalparks entspannen zusätzlich, falls man mal früher unten steht als geplant. Nach dem Flug dann noch ein kurzer Sprung in die Soca, bis der Shuttle dich wieder abholt ? Untergebracht sind wir in einer gemütlichen Frühstückspension von der wir alle Startplätze in kürzester Zeit erreichen können.





SKYPERFORMANCE BAUSTEIN

SKYPERFORMANCE BAUSTEIN

Skyperformance-Logo-mittel

Die Sloweien Gleitschirmreise ermöglicht Dir den Baustein „Thermikflug/Flugtechnik“ und „Streckenflug“ des SkyPerformance Center Programmes zu absolvieren. Beides sind wichtige Bestandteile der Gleitschirmausbildung auf Deinem Weg ein routinierter Gleitschirmpilot zu werden. Für Inhaber der A- oder B-Lizenz geeignet.

LEISTUNGEN

LEISTUNGEN

  • inkl. Anreise mit der Paragliding Academy (Abfahrt: Oberstaufen im Allgäu, Aufpreis)
  • inkl. Auffahrten zu den Startplätzen
  • inkl. Einweisung in die Fluggebiete
  • Funkgerät für jeden Teilnehmer
  • inkl. Funkunterstützung vom Boden aus und in der Luft
  • inkl. Videodokumentation
  • inkl. Performance-, Thermik- Soaring Übungen sowie kleinere, gemeinsame Streckenflüge (je nach Flugwetter)
  • kein Aufpreis für nichtfliegende Begleitpersonen (außer Anreise- und Hotelkosten)
  • inkl. Betreuung durch Profi Fluglehrer
  • inkl. Reservierung Deiner Unterkunft

WICHTIGES AUF EINEN BLICK



  • A-Schein/SoPi. Für Einsteiger geeignet
  • 550€, Anfahrt ab Oberstaufen möglich (Aufpreis: 85€). Frühbucher: 530€, Stammkunde mit Frühbucher: 480€
  • 8 Tage (An- und Abreisetag wird nicht geflogen)
  • inkl. Anreise mit der Paragliding Academy (Abfahrt: Oberstaufen im Allgäu, Aufpreis)
  • inkl. Auffahrten zu den Startplätzen
  • inkl. Einweisung in die Fluggebiete
  • Funkgerät für jeden Teilnehmer
  • inkl. Funkunterstützung vom Boden aus und in der Luft
  • inkl. Videodokumentation
  • inkl. Performance-, Thermik- Soaring Übungen sowie kleinere, gemeinsame Streckenflüge (je nach Flugwetter)
  • kein Aufpreis für nichtfliegende Begleitpersonen (außer Anreise- und Hotelkosten)
  • inkl. Betreuung durch Profi Fluglehrer
  • inkl. Reservierung Deiner Unterkunft
  • sehr schöne Pension in der Nähe des Landeplatzes (EZ oder DZ)
  • mind. 6 Teilnehmer mit einem Lehrer, max. 16 Teilnehmer mit zwei Lehrern.
  • VERSICHERUNG

    Für Auslandsreisen und Fortbildungskurse im Ausland empfehlen wir Dir dringend, einen Auslandskrankenschutz- (z.B. ADAC Plus, Gothar usw.) sowie eine Rücktransportversicherung (ADAC Plus, Gothar usw.) abzuschließen. Um bei einem unvorhergesehenen Reiserücktritt oder Reiseabbruch erhebliche Kosten zu sparen, empfehlen wir Dir DRINGEND, bei Kursen und Flugreisen im In- und Ausland, eine Reiserücktritts-/ Reiseabbruchversicherung abzuschließen. Die Paragliding Academy haftet nicht für vom Piloten verschuldete Ausfälle vor bzw. während des Kurses bzw. der Flugreise. Lest hierzu bitte unsere AGB´s und Kursinformationen. Bei „Die Europäische“ kannst Du u.a. ein „Rundum Sorglos“ Paket mit allen oben genannten Versicherungen abschließen. Die Kosten variieren je nach Reisepreis und gewünschter Versicherungsleistung. Hier geht´s zum Buchungsassistenten von „Die Europäische“

FAQ

Bekomme ich ein Funkgerät?

Ja, Du bekommst ein Funkgerät, bei Bedarf auch einen Kopfhörer, für die Dauer der Reise bereit gestellt.

Wann reisen wir am letzten Tag ab?

Am letzten Tag wird normalerweise nicht mehr geflogen. Wir reisen am späten Vormittag in Tolmin ab.

Was machen wir bei schlechtem Wetter?

Natürlich kennen unsere Fluglehrer und Guides nicht nur die besten Orte zum Fliegen, sondern haben auch für Schlechtwettertage gute Ideen. Es gibt es immer noch etwas übers Fliegen zu lernen, und unsere Fluglehrer haben dazu Tipps und Tricks und diverse Vorträge auf Lager.

Ausserdem bietet jedes Land Möglichkeiten für kulturelles oder auch sportliches Alternativprogramm.

Ob die ganze Gruppe nun einen gemeinsamen Ausflug macht oder verschiedene Möglichkeiten angeboten werden, wird immer flexibel vor Ort entschieden.

Welches Funkgerät empfehlt ihr für den Kurs?

Wir arbeiten fast ausschließlich im LPD Bereich, d.h. Dein Funkgerät sollte LPD Kanäle (1-69) besitzen. Ideal sind die Baofeng Funkgeräte die extrem preisgünstig  (ab 20 Euro) und dennoch leistungsstark sind. Z.B. diese hier: Baofeng UV-5R5BAOFENG UV-5R. Eine Übersicht bei Amazon findest du hier.

Empfehlt ihr das Abschließen einer Reiseversicherung?

Für Auslandsreisen und Fortbildungskurse im Ausland empfehlen wir Dir dringend, einen Auslandskrankenschutz- (z.B. ADAC Plus, Gothar usw.) sowie eine Rücktransportversicherung (ADAC Plus, Gothar usw.) abzuschließen. Um bei einem unvorhergesehenen Reiserücktritt oder Reiseabbruch erhebliche Kosten zu sparen, empfehlen wir Dir DRINGEND, bei Kursen und Flugreisen im In- und Ausland, eine Reiserücktritts-/ Reiseabbruchversicherung abzuschließen. Die Paragliding Academy haftet nicht für vom Piloten verschuldete Ausfälle vor bzw. während des Kurses bzw. der Flugreise. Lest hierzu bitte unsere AGB´s. Bei „Die Europäische“ kannst Du u.a. ein „Rundum Sorglos“ Paket mit allen oben genannten Versicherungen abschließen. Die Kosten variieren je nach Reisepreis und gewünschter Versicherungsleistung. Hier geht´s zum Buchungsassistenten von „Die Europäische“.

Bekomme ich Funkunterstützung?

Natürlich. Auf Wunsch weisen Dich unsere Fluglehrer Profis in die Thermik oder das Soaren ein, gehen mit Dir auf Streckenflüge und geben Dir nützliche Tipps zu den Fluggebieten.

Wo sind wir untergebracht?

In einer schönen Pension nahe der Fluggebiete. Wir haben zwei verschiedene, sehr schöne Pensionen. In einer von beiden wird Deine Reise stattfinden. Wir reservieren für Euch die Unterkunft. Ihr braucht Euch um nichts kümmern. Bezahlt werden die Übernachtungen dann vor Ort beim Vermieter.

Unterkünfte:

Unterkunft 1: Renata, Penzion Kobala, Adresse: Poljubinj 6, 5220 Tolmin, Slowenien

Telefon:+386 31 376 749, http://www.penzion-kobala.si/deutsch/

Die Preise (keine Gewähr, für aktuelle Preise bitte immer bei uns direkt Anfragen):

Bed + breakfast 34 €

Half board 54 €

SINGLE SUPPLEMENT +20 €/DAY

PETS 8 €/DAY

BREAKFAST 8 €

DINNER 20 €

CAMPER 8 € ( useing pool,electricty connection..)

 

Prices HIGH SEASON  July –August:

Bed + breakfast 38 €

Half board 60 €

 

For the guests who share family rooms ( 2 separate rooms single use with 1 bathroom) we make compromiss,

They pay 50% Single room.

 

Unterkunft 2: Boštjan Jazbec , Idrsko 56 , 5222 Kobarid, http://www.jazbec.si/de/

 

Wie kommen wir auf den Berg

In Slowenien gibt es keine Seilbahnen. Wir fahren mit unserem Shuttle Bus auf den Berg. Die Auffahrten sind im Preis inbegriffen.

Welche zusätzlichen Kosten kommen auf mich zu?

Unterkunft im Einzel- oder Doppelzimmer mit Frühstück, ggf. Anreise ab Oberstaufen mit dem Flugschulbus (85 Euro, bei Abfahrt zu bezahlen), Landekarte für die Woche (24 Euro, bei Ausflügen zum Lijak [ca. 1-2mal pro Reisewoche] kostet das Tagesticket 5 Euro zusätzlich), Abendessen und Brotzeit mittags (ca. 10-15 Euro pro Tag).

Kann ich auch Zelten oder mein Wohnmobil mitbringen?

Es gibt einen nahegelegenen Campingplatz "Camp Vili" in Volarje der nur 5 Km entfernt ist. Solltest Du an diesem Campingplatz übernachten, müsstest Du morgens selbständig zu unserer Unterkunft kommen.

Wann und wo treffen wir uns, wenn wir im Shuttle ab Oberstaufen mitfahren?

Wir treffen uns in Oberstaufen (Max Ostheimer Str. 4) in unserer Flugschule um 10.00 Uhr am Abreisetag (= erster Tag laut Kursausschreibung). Dort beladen wir dann den Flugschulbus. Die Fahrt dauert ca. 6-7 Stunden.

Wird am An- und Abreisetag noch geflogen?

Das kommt ein bisschen darauf an wie das Wetter ist und ob alles nach Plan verläuft.

Normalerweise wird weder am An- noch am Abreisetag geflogen. Ausnahmen sind, wenn auch selten, möglich.

Bekomme ich auch Hilfe beim Starten, Landen und Thermikfliegen?

Natürlich. Unsere Profi Fluglehrer geben Dir nützliche Tipps, helfen Dir Deine Start- und Landetechnik zu verbessern und weisen Dich auf Wunsch in die Thermik ein. Streckenflüge sind ebenfalls geplant und im Socatal einfach durchzuführen. Bei einer Außenlandung wirst Du natürlich wieder von uns abgeholt.

Warum soll ich mich einer Gleitschirmreise anschließen?

Als Wenigflieger sollte man sich v.a. in neue Fluggebiete nur mit Fluglehrern wagen. Örtliche Besonderheiten, längere Flugpausen, kleine Fehler, die sich beim Starten und Landen eingeschlichen haben, Unsicherheiten beim Thermikfliegen usw. All das sind Gründe warum Du mit uns eine Flugreise machen solltest. Wir bieten Dir mehr als nur den Shuttle auf den Berg. Wir schicken bei unseren Reisen nicht nur Guides auf unsere Touren, sondern voll ausgebildete und ortskundige Fluglehrer. Auch werden Deine Flüge per Video dokumentiert und auf Wunsch auch ausgewertet. So siehst Du kleine Fehler sofort und kannst sie verbessern. Als sicherheitsbewußter Pilot muss man sich ständig fortbilden.

Was können wir machen, wenn das Wetter einmal schlecht sein sollte?

Das Socatal ist ein relativ wettersicheres Fluggebiet. Wenn Petrus dennoch einmal nicht mitspielen sollte, bieten sich Ausflüge in Museen, Höhlenbesichtigungen, Wasserfallbesichtigungen, Kajak oder Canyoningtouren und vieles mehr an.





KARTE







PILOTENSTIMMEN



Hallo Chris – Staffelführer der Slowenien-Geier, da hast Du allen (nicht nur uns) mal gezeigt , wo der Hammer hängt! Die ganze Truppe mit Chris gleichzeitig in der Luft – dann per Funk praxisorientiertes Training, eine Supererfahrung. 12 satte Flüge in 6 Tagen, mehr kann man nicht rausholen. Noch vielen Dank für die psyschologisch einfühlsame Betreung eines älteren Teilnehmers…. Grüsse an das Superteam
JOACHIM

Was für eine HAMMER Woche.
Jeden Tag top Bedingungen. Jeden Tag 2 Flüge. Jeden Tag persönliche Erfolge – und jeden Tag die Leistung und das Niveau verbessern.
Das erste (persönliche) Ziel lag darin die 15km zu knacken – und am Ende der Woche 30km XC-Distanz. SUPER!!!
Dank der beiden TOP Fluglehrer konnte man auch die knackige Frühjahrsthermik beherrschen – mehr oder weniger – und so wunderte es am Abend nicht, wenn man auch mal einen 8m/s-Bart überstanden hat.
Auch Erklärungen zu Wetter, verschiedenen Techniken und Tipps und Tricks von „alten“ Hasen trugen zur persönlichen Weiterbildung bei.

Diese Reise / Dieses Camp ist eine dringende Empfehlung für alle die sich in Sachen Thermikfliegen weiterbilden wollen und dabei auch auf Strecke gehen möchten.
Und dies trifft nicht nur auf geübte zu, sondern auch auf A-Schein-Neulinge.

Alles in allem eine SUPER Woche! Danke an alle Beteiligten. Und weiterhin viel spaß beim Rolfinieren

FELIX
Lieber Chris, vielen Dank für die große Geduld, mit der Du unsere Starts ertragen hast und für die überaus gelungene Slowenientour. Mir hats gut gefallen, ich komme wieder!!!
ECKI
Alter Slovene,war das ne´Reise!

Wetter: traumhaft
Gruppe: super nett
Landschaft:ein Traum
Chris:der kleine Mann in unseren Ohren
hat uns immer sicher hoch (bremsss!!!!)
und auch wieder runter gebracht.
was kann man mehr von einer Reise erwarten.

KALLI




ALTERNATIVPROGRAMM



DIE SOCA - BADEN, RAFTEN UND CANYONING BIETEN TOLLE MÖGLICHKEITEN WENN ES NICHT ZUM FLIEGEN GEHT



Und sollte es einmal nicht fliegen, gibt es sowohl für uns wie auch für deine nichtfliegende Begleitung jede Menge Abenteuer zu erleben. Canyoning, Rafting, Kanufahren, Mountainbiken, Klettern, Bergsteigen, Wandern, Höhlenbesichtigen oder einfach nur mal faul an der Soca in der Sonne liegen. Langeweile kommt hier nicht auf!



VIDEO



VIDEO SLOWENIEN

Slowenien

Thermik- und Streckenfliegen vom Feinsten!
VIDEO SLOWENIEN








THERMIK- UND STRECKENFLIEGEN VOM FEINSTEN IN SLOWENIEN