Ozone Geo5

4.100,00

Paragliding Academy Best Price erfragen!

EN/LTF B ZULASSUNG - LEICHTSCHIRM

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 7 Kundenbewertungen
(7 Kundenrezensionen)

STANDARDFARBEN

geo5_standardfarben

 

 

 

EINSTUFUNG

 

 

 

 

Beschreibung

GEO 5

Der Gipfel unserer GEO Serie! Der GEO 5 bringt mit seiner bahnbrechenden OZONE SharkNose Technologie und all den Design Features, die nicht nur Leistungsträger in unserer Intermediate Schirm Klasse gewesen sind, sondern diese auch beträchtlich angeschoben haben, ein paar Gramm mehr auf die Waage als sein Vorgänger, verfügt aber nun über die Leistung, die sich in unsere restliche XC Schirmpalette einfügt.

  • Patentierte OZONE SharkNose Technologie
  • Im Vergleich zum Geo 4 um 0,5 mehr Gleitzahl im gesamten Geschwindigkeitsbereich
  • Mehr Zellen und eine doppelte 3D Formgebung für ein strafferes Obersegel
  • Neue Krümmung für besseres Handling, Stabilität und Segel Kohäsion
  • Röllchen mit Kugellager für eine geschmeidige Beschleunigung

 

ozonegeo5_advert

 

DAS VERMÄCHTNIS DES GEO

Durch den original Geo ist eine neue Klasse von Gleitschirmen entstanden – ein zugänglicher und dennoch vielseitiger Schirm für viele Piloten. Mit dem Voranschreiten der Serie haben sich Gewicht und Packvolumen durch bessere und leichtere Materialien aber auch durch die Optimierung mittels hunderter Konstruktionsdetails über den gesamten Schirm hinweg verbessert. Aber vor allem hat sich der Geo in der Kategorie Leistung weiterentwickelt – und das gipfelt mit dem Geo 5 in dieser Serie. Der Geo 5 basiert auf dem Buzz Z5.

 

ChrisGeist - Ozone Geo5Chris Geist (Ausbildungsleiter, DHV Lehrteam, ehem. Testpilot) über den Ozone Geo5: Genialer Leichtschirm für Umsteiger aus der A-Klasse und Piloten die viel Leistung gepaart mit maximaler passiver Sicherheit in der B Klasse suchen. Derzeit wohl einer der besten Intermediate B Gleitschirme auf dem Markt. Hier mein kompletter Testbericht zum Ozone Geo5: https://www.paragliding-academy.com/ozone-geo5-testbericht/

 

 

LEISTUNG

Der Geo 5 verfügt über die gleichen leistungsorientierten Design Features, die unsere neuesten XC und Wettkampfflügel zu den Spitzenreitern ihrer Klasse gemacht haben. Was beim Geo 5 gleich ins Auge fällt, sind das patentierte OZONE SharkNose Profil und die Anströmkante. Es ist erwiesen, dass die patentierte SharkNose eine der wichtigsten technologischen Neuerungen in unserem Sport ist, und Leistung, Solidität und Handling bei allen Anstellwinkeln und Geschwindigkeiten verbessert.

Aerodynamisch sind Profil und Segel des Geo 5 sehr klar. Sie wurden mit der neuesten Software Generation designt um Zellen zu entwickeln, die noch besser auf den Airflow ausgerichtet sind, und sowohl die Profilspannung als auch die Verwirbelungen an den Flügelenden reduzieren. Das Segel wurde durch die doppelte 3D Form weiter optimiert um eine glattere Anströmkante zu erhalten, und wir haben drei extra Zellen eingebaut für ein besseres Obersegel. Eine neue Innenstruktur und ein optimiertes Leinen Layout haben diese drei extra Zellen ohne zusätzliche Leinen oder mehr Schirmgewicht möglich gemacht.

Die Streckung des Geo 5 bleibt gleich. Das Erhöhen der Streckung ist eine simple Methode um die Leistung zu verbessern – führt aber zu beträchtlichen Kompromissen zu Lasten der passiven Sicherheit. Daher finden wir das Vorantreiben dieses wichtigen Design Aspekts nicht richtig. Stattdessen haben wir uns auf die Reduktion des Segelwiderstandes, die Optimierung des Leinen Layouts, das Verringern der Gesamtleinenlänge und das Kreieren von neu geformten SharkNose Zellöffnungen fokussiert um die Leistung des Geo 5 an die Spitze seiner Kategorie zu bringen ohne dabei die Sicherheit leiden zu lassen. Die Leistungsfördernden Features des Geo 5 können als „freies Upgrade“ verstanden werden, da sie Gleiten und Geschwindigkeit verbessern ohne die passive Sicherheit zu verringern.

Der Geo 5 ist für den Streckenflug gebaut, und das Röllchen System beschleunigt den Flügel auf eine sanfte und leichte Art und Weise für einen langen komfortablen XC Flug. Die neuen und innovativen Technologien haben dazu beigetragen, das Gleiten im Trimm Speed um 0,5 im Vergleich zum Geo 4 zu verbessern.

 

PILOT

Die Geo Serie ist für Piloten gebaut, die sich einen sehr vielseitigen und leichtgewichtigen Schirm wünschen. Er ist für viele Piloten bestens geeignet – von talentierten Anfängern bis hin zu sehr erfahrenen Piloten, die mindestens 30-50 Stunden im Jahr fliegen. Die Piloten mit mehr Erfahrung werden die entspannende Art des Geo 5 in aktiver Luft und sein einfaches Startverhalten zu schätzen wissen – ein echtes Plus in den Bergen.

 

MATERIAL

  • Obersegel: Dominico N20D / Skytex 27 Classic
  • Untersegel: Skytex 27 Classic
  • Rippen: Dominico 30D FM / Skytex 27 Hard
  • Galerieleinen: Edelrid 8000U-090/070
  • mittleres Stockwerk: Edelrid 8000U-130/090/070
  • Stammleinen: PPSL20/160/120

 

GRÖSSEN

XSSMSMLL
Zellenanzahl4848484848
projizierte Fläche (m2)18.720.321.82324.5
ausgelegte Fläche (m2)22.224.125.827.329
projizierte Spannweite (m)8.238.578.879.129.4
ausgelegte Spannweite (m)10.6911.1411.5211.8512.22
projizierte Streckung3.623.623.623.623.62
ausgelegte Streckung5.165.165.165.165.16
Flügeltiefe (m)2.632.742.842.923.01
Gleitschirmgewicht (kg)***4.13*
Gesamtgewichtsbereich (kg)55-7065-8575-9585-10595-115
LTF / ENBBBBB

7 Bewertungen für Ozone Geo5

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Michael Haberland

    Geooooo geil !!!
    Nach 3 Flugtagen -erstmal rundum begeistert. Erster Flug gleich 2 Stunden-Ohren anlegen,Spirale,Wing Over-hat sich alles super angefühlt. Starten ziemlich easy …
    Gestern Test bei schwachen Bedingungen am Neuffen -Schirm hat super Steigen und ich könnt locker mithalten mit den Hochleistern-das hat’s aber auch gebraucht..😉
    Fazit : Nach etwas mehr als 2 Jahren Flugerfahrung wohl der richtige Umstieg aus der A-Klasse-der Schirm hat sicherlich genug Potential das ich mich weiterentwickeln kann …Goilllllll
    Gruss Michl

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Ralf

    Habe erst nach 4 Jahren A-Schirm-Spass (Mojo 4) den Umstieg auf einen intermediate B gewagt und mich dabei von Chris beraten lassen.Er kennt mich und meinen auf Sicherheit bedachten Flugstil. Die Wahl fiel auf den Geo 5 und ich muss nach einigen Flügen sagen, das es eine super geniale Entscheidung war!!! 🙂 Er ist schon agiler und nicht so gedämpft, dabei vermittelt er mir aber trotzdem ein sicheres Gefülhl auch in bewegter Luft. Dank an Chris!!!

  3. Bewertet mit 5 von 5

    Jan

    Hallo Chris,
    gestern ist der Schirm gekommen und heute habe ich den Schirm getestet.
    Eine riesen Umstellung am Übungs-/Soaringhang… sehr dünne Tragegurte,
    steigt schnell. nach einem Tag kennenlernen und fliegen muss ich sagen
    super Schirm und sehr schön. Danke für die gute Empfehlung. Wegen der
    Alpentour melde ich mich mal und dann sehen wir weiter.
    Bis dann.
    Grüße Jan

  4. Bewertet mit 5 von 5

    Marcus

    Hi Chris,
    bin heute Mal wieder Henrik s Geo geflogen:. Kleines Feedback:
    Ein HAMMERSCHIRM…. der macht so unglaublich viel Spaß!
    Jetzt noch ein abendflügerl und alles wird gut.
    Cheers, Marcus

  5. Bewertet mit 5 von 5

    Matze

    Hi Chris,

    vielen Dank für das geniale Wochenende bei der Alpentour. Mittlerweile bin ich meinen neuen Geo5 im Stubai und bei dir im Allgäu eingeflogen und bin restlos begeistert. Anfangs natürlich schon eine krasse Umstellung vom A-Heißluftballon, aber man gewöhnt sich schnell an den tollen Flügel und möchte ihn nicht mehr missen. Fliegt sich schön agil und auch bei bockiger Frühjahrsthermik fühlt man sich sicher in der Luft 😊 Auf viele weitere (gemeinsame) Streckenflüge!
    Matze

    PS: Das nächste Landebier geht auf mich 🙂

  6. Bewertet mit 5 von 5

    Frank

    Tja – was soll ich sagen: Ich sitz hier im Garden Relais in Basssano und blicke auf einen ziemlich geilen Flugtag zurück 🙂
    Starten ist ja wohl so was von cool mit dem Schirm – einmal zupfen und locker abheben – einfach genial.
    Tja und in der Luft – mit dem Geo muss man sich nicht verstecken. Steigen super, Speed für meine Klasse auch voll i.O. Für mich brauch ich nicht „mehr“ Gleitschirm, zumal die anderen Schirme heute definitiv nicht davongeflogen sind. Im Gegenteil, die ein oder andere „Sichel“ konnte ich auch auskurbeln 🙂
    Fazit für mich: Alles richtig gemacht mit dem Schirmkauf !

    Grüße Frank

  7. Paragliding Academy
    Bewertet mit 5 von 5

    Paragliding Academy

    Genialer Leichtschirm für Umsteiger aus der A-Klasse und Piloten die viel Leistung gepaart mit maximaler passiver Sicherheit in der B Klasse suchen. Derzeit wohl einer der besten Intermediate B Gleitschirme auf dem Markt. Hier mein kompletter Testbericht zum Ozone Geo5: https://www.paragliding-academy.com/ozone-geo5-testbericht/

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.