Einen wirklich tollen Tag mit über 90 Schlepps hatten wir letztes Wochenende am Segelflugplatz Agathazell. Unser „Beast“ und die moderne Abrollwinde Parawinch G8 haben mal wieder voll gerockt. Immer wieder genial wie schnell doch die Umläufe sind. Das Seil wird beim Zurückfahren eingeholt und sofort kann der nächste Pilot einklinken. Das ermöglicht maximale Flugausbeute. Sogar ein bisschen Thermisch ging es über dem Platz und die Vereinsmitglieder hatten viel Spaß trotz eisiger Temperaturen. Ein paar tolle Bilder hat uns Tobias geschickt, die ihr hier anschauen könnt. Wir freuen uns schon auf den zweiten Tag des Windenkurses. Bis bald,

Chris, Yvonne und Marcus